OC-7  Struktur, Eigenschaften und Reaktivität organischer Moleküle       

 

 

Die wöchentliche Syntheseübung am Do 1400 – 1530 in HS C ist ebenso eine Präsenzveranstaltung. Diese wird im Wechsel mit Prof. Koert (OC-6) erfolgen. Am 21.04.2022 findet die erste Syntheseübung statt. Bitte melden Sie sich dafür im Modul OC-Syntheseübungen-VL/MPR an und nehmen Sie an allen ca. 12 Terminen teil. Dies wird auch den Teilnehmern des OC-MPR empfohlen. Ebenso lege ich allen Studenten, die OC-Module im Master belegen den Besuch des OC-Kolloquiums (ca. 5 Termine im SS) nahe. 

 

Lehrinhalte: Synthese molekularer Funktion an ausgewählten Beispielen. Planung und systematische Optimierung von Molekülstrukturen. Strategien mit Anwendungen in der Medizinischen Chemie stehen im Vordergrund sowie die Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen durch organische Synthesetechnik und moderne spektroskopischen Methoden der Strukturaufklärung. 

 

Lernziel/Qualifikationsziel: Verständnis der Zusammenhänge von Form & Funktion organischer Moleküle. Kompetenz im Entwerfen und in der Synthese von Molekülen mit systematisch optimierten Eigenschaften z. B. für molekulare Erkennungsprozesse. NMR-spektroskopische Charakterisierung von Struktur, Dynamik und Wechselwirkungen. Interpretation von Austauschprozessen sowie die Auswertung Geometrie-abhängiger NMR-Parameter, Quantifizierung von NOE und Kopplungsdaten, Grundlagen der Moleküldynamiksimulation.

 

Abschlussgespräch: Für OC-7 ist ein 30minütiges Abschlussgespräch vorgesehen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig in Marvin an und vereinbaren Sie bei Frau Schellenberg einen Prüfungstermin frühestens für die 2. Juli-Woche 2022. Bitte schließen Sie das Modul vor dem VL-Beginn im WS 22/23 ab, solange Ihr VL-Wissen noch frisch ist. Schlagen Sie zu Beginn der Prüfung ein VL-Themengebiet, ein Molekül oder eine Syntheseübung vor, womit Ihnen der Einstieg in die Prüfung erleichtert wird. Maximal eine Din A4-Seite handschriftlicher Aufzeichnungen dürfen mitgebracht und verwendet werden. Die Kombination mit einem anderen OC-Modul ist möglich. Bringen Sie dazu Ihre Vorlesungsmitschrift dieser Veranstaltung mit.

 

Prüfungsmöglichkeiten werden in den folgenden Zeiträumen angeboten:

11.07. - 05.08.2022

29.08. - 02.09.2022

10.10. - 14.10.2022 

 

Inhalte 

Nutzen Sie die Mitschrift dieser Präsenzveranstaltung sowie das begleitende Material auf dieser Seite als thematische Grundlage zur Vorbereitung der Abschlussprüfung. Die Syntheseübungen dieses SS gaben Ihnen Gelegenheit sich auf den Stil der Diskussion von Reaktionsmechanismen einzustellen. Die VL setzt Themen, die den Reaktionsverlauf oder die Zielverbindungen mit weiterführenden wissenschaftlichen Fragen z. B. aus dem Bereich der Medizinischen Chemie verknüpfen.

 

Woche 1 (19.04.2022) Reaktive Zwischenstufen

Syntheseübung (21.4.2022) Deoxynojirimycin 

Woche 2 (26.4.2022) COT

Woche 3 (03.05.2022) Corannulen

Woche 4 (10.05.2022) Pericyclische Reaktionen

Syntheseübung (12.05.2022) Tetramsäure

Woche 5 (17.05.2022) Hochsubstituierte Doppelbindungen

Syntheseübung (19.05.2022) Epibatidin

Woche 6 (24.05.3033) Molekulare Rotoren

Woche 7 (31.05.2022) Hydroxyaminosäuren

Woche 8 (07.06.2022) Zyklische Aminosäuren

Woche 9 (14.06.2022) CH-Funktionalisierung

Woche 10 (21.06.2022) Supramolekulare Chemie

Woche 11 (28.06.2022) Aadaptive Chemie

Syntheseübung (30.06.2022) Piperidin-Alkaloid

Woche 12 (05.07.2022) Konformationsdesign

Syntheseübung (14.07.2022) Streptazolin

Die letzte VL-Doppelstunde am kommenden Di werden wir nutzen, um die thematische Verknüpfung der VL-Inhalte nochmals zu vertiefen. Diese Wiederholung soll Ihnen helfen, sich leichter auf das Abschlußgespräch vorzubereiten.

Da wir insgesamt auf nur 13 Doppelstunden in diesem SoSe kommen und ich das letzte noch zu besprechende Themengebiet nicht wegfallen lassen will, habe ich Ihnen dieses in Form zweier Filme und einer pdf-Datei hochgeladen. Bitte arbeiten Sie die Inhalte vor dem kommenden Di durch, damit Sie verstehen, wie sich dieses in unseren Themenkatalog von OC-7 einfügt.

Viel Erfolg, Armin Geyer

Woche 13 (12.07.2022) Dosy-NMR und Zirconocene